Befragung: „Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe – was nun?“

Dr. Doris Lemmermeier, die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg, hat gemeinsam mit dem Urania Landesverband Brandenburg e.V. eine landesweite Befragung zur aktuellen Entwicklung des Ehrenamtes in der Flüchtlingshilfe gestartet. Lemmermeier betont: „Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler sind für den Prozess der Integration vor Ort unverzichtbar. Dieses Engagement soll weiter gestärkt werden. Wir möchten von den Menschen selbst erfahren, wie die Situation in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe derzeit aussieht und was das Land tun kann, um die Ehrenamtlichen weiterhin zu unterstützen. Ich wünsche mir, dass sich möglichst viele von ihnen an der Befragung beteiligen, denn ihre persönliche Meinung soll gehört werden.“

Weitere Infos & Online-Fragebogen:
https://www.soscisurvey.de/EhrenamtlicheFluechtlingshilfe/

Advertisements