Veranstaltung: Netzwerkarbeit mit afghanischen Geflüchteten

Eine Veranstaltung vom Förderverein des brandenburgischen Flüchtlingsrat in Kooperation mit Yaar e.V.

Zeit:
17.06.2017
11–19 Uhr

Ort:
Werkstatt der Kulturen
Wissmannstr. 32
12049 Berlin (U Bahnlinie 7 und 8, Hermannplatz)

Ziel:
Vernetzung von afghanischen Geflüchteten in Brandenburg, Selbstorganisation und gegenseitige Unterstützung.

Anmeldung:
Die Zahl der Teilnehmer_innen ist auf 20 Personen begrenzt. Bitte meldet Euch unter connect@fluechtlingsrat-brandenburg.de an. Bei eventuellen Fragen kontaktiert uns bitte unter spartak@yaarberlin.de.

Fahrtkosten:
Die Fahrtkosten der Teilnehmer*innen werden erstattet.

Sprache der Veranstaltung:
Deutsch/Dari/Farsi

Kinderbetreuung:
Kinderbetreuung während der Zeit der Veranstaltung ist möglich. Bitte gebt uns bei eurer Anmeldung bescheid, ob Kinderbetreuung benötigt wird.

Verpflegung:
Für die Verpflegung sorgen die Veranstalter_innen.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Advertisements